Wir, die Volksbank Dornstetten eG, richten unsere Tätigkeit darauf aus, optimale Leistungen für unsere Kunden und Mitglieder anzubieten. Um diese Ziele besser zu erreichen, haben wir 2010 einen Kundenbeirat eingerichtet. Bei der Wahl der Kundenbeiräte werden Personen aus möglichst allen Schichten/Bereichen unserer Kunden berücksichtigt.

Mit dem Kundenbeirat haben wir eine Plattform geschaffen, über die wir ein persönliches Feedback unserer Kunden erhalten. Als Bindeglied zwischen Kunden und der Volksbank gestaltet der Kundenbeirat neue Angebote und Leistungen aktiv mit und hilft, stärker auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der Kunden einzugehen. Der Kundenbeirat trägt durch einen konstruktiven Meinungsaustausch und die Möglichkeit, Verbesserungsvorschläge einzubringen, zu mehr Kundenorientierung bei.

Die Arbeit des Kundenbeirats

  • Der Kundenbeirat wird als Bestandteil der Marktforschung bei Fragen zu Veränderungen und neuen Leistungen, die unsere Privat- und Firmenkunden betreffen, einbezogen.
  • Der Kundenbeirat kann Anliegen und Meinungen von Kunden formulieren und Anträge an den Vorstand stellen.
  • Bei allem hat der Kundenbeirat meinungsbildende bzw. empfehlende Funktion.

Die Wahl und Amtsdauer der Kundenbeiräte

  • Die Wahl erfolgt durch gemeinsamen mehrheitlichen Beschluss von Vorstand und Aufsichtsrat.
  • Die Amtsdauer beträgt 3 Jahre und endet für alle Mitglieder jeweils mit Ablauf der Vertreterversammlung.
  • Jährlich findet mindestens 1 Sitzung statt
  • Geleitet werden die Sitzungen im Normalfall durch das für den Bereich Markt zuständige Vorstandsmitglied.