Volksbank Dornstetten und Volksbank Nordschwarzwald unterstützen die Gemeinde Waldachtal bei innovativem Tourismusprojekt

In Sachen Sehenswürdigkeiten und Freizeitangeboten hat Waldachtal jede Menge zu bieten: Neben der Mönchhofsägemühle in Vesperweiler, dem Kloster Heiligenbronn, dem Wellnesswald oder dem Kurpark in Lützenhardt gibt es viele interessante Plätze, über die es sich durchaus lohnt, mehr zu erfahren.

Die Gemeinde Waldachtal hat daher nun mit finanzieller Unterstützung der beiden ortsansässigen Volksbanken insgesamt 16 Standorte mit Info-Tafeln ausgestattet, die mit einem QR-Code versehen sind. Besucher können den Code einfach mit ihrem Smartphone abscannen und erhalten auf diese Weise viele Hintergrundinformationen zu der Sehenswürdigkeit oder der Freizeitmöglichkeit, vor der sie sich gerade befinden.

Mit diese Art des modernen Reisführers können nun insbesondere auch Touristen im gesamten Waldachtal auf Erkundungstour gehen.

Das Bild zeigt von links: Jörg Schmieder (Volksbank Nordschwarzwald), Bürgermeisterin Annick Grassi, Simone Czempik (Gästeinformation), Sabine Homeier (Volksbank Dornstetten) / Bild: Schwarzwälder Bote, Schwenk